FANDOM


Cosmo & Wanda – Ziemlich verrückte Weihnachten
Cosmo & Wanda - Ziemlich verrückte Weihnachten
Filmdaten
Titel Cosmo & Wanda - Ziemlich verrückte Weihnachten
Originaltitel A Fairly Odd Christmas
Produktionsland USA
Erstausstrahlung 14. Dezember 2013
Länge 63 Minuten
Altersfreigabe 0
Produktionsstab
Regie Savage Steve Holland
Drehbuch Butch Hartman
Produzent Butch Hartman
Musik Guy Moon
Besetzung

Cosmo & Wanda - Ziemlich verrückte Weihnachten ist ein weiterer Spielfilm zur Serie Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen.

Über den FilmBearbeiten

Cosmo & Wanda - Ziemlich verrückte Weihnachten ist der Nachfolger von Werd' erwachsen Timmy Turner! und somit der zweite Spielfilm zur Serie. Timmy Turner wird wieder von Drake Bell und Trudy von Daniella Monet gespielt. In diesem neuen Film kommen auch wieder die Klassenkameraden von Timmy vor, z. B. Ivette oder Katie. Dieser Film hatte in den USA am 29. November 2012 Premiere, in Deutschland feierte er am 14. Dezember 2013 im Rahmen des Cosmo & Wanda Marathons Premiere.

HandlungBearbeiten

Timmy Turner reist mit seinen helfenden Elfen Cosmo, Wanda und Poof, sowie seiner festen Freundin Trudy in einem fliegenden Van um die Welt um Leuten Wünsche zu erfüllen. Der Weihnachtsmann, sowie seine Wichtel, werden auf Timmy aufmerksam und sind verärgert, denn Timmy nimmt dem Weihnachtsmann somit die Arbeit weg. Timmy und Trudy machen einen Zwischenstopp in Dimmsdale um dort gemeinsam Weihnachten zu feiern. Timmys Ex-Leher Denzel Crocker hatte nie ein schönes Weihnachtsfest, da er vom Weihnachtsmann nur Kohle bekommt. Seine Schüler sagen ihm, dass er vermutlich auf der Unartig-Liste steht, Crocker plant deswegen zum Nordpol zu reisen und das zu ändern. Timmy und Trudy treffen in Dimmsdale auf die Wichtel Carol und Dengil, welche Timmy sagen, dass er sofort zum Nordpol kommen muss, um mit den Weihnachtsmann zu sprechen. Also steigen Timmy und Trudy zusammen mit Cosmo, Wanda und Poof in den Schlitten, Mr. Crocker kann sich vor dem Start unter den Schlitten schleichen und sich an den Kufen festhalten.

Timmy und Trudy treffen am Nordpol auf den Weihnachtsmann, welcher Timmy erzählt, dass er seine Arbeit nicht vollbringen kann, wenn sie jemand schon macht. Crocker ist derweil am Nordpol und kann in die Werkstatt eindringen. Er gibt sich als Wichtel aus und wird von einem anderen Wichtel beauftragt, den Rentierstall auszumisten. Crocker vollbringt diese Arbeit, lässt aber aus Versehen die Stalltür offen. Der Weihnachtsmann ist inzwischen mit einer kaputten Verpackungsmaschine beschäftigt, Timmy wünscht sich, dass sie wieder funktioniert. Jedoch zeigt Elfenzauber am Nordpol nicht die gewünschte Wirkung, stattdessen wird ein unkontrollierter Zauberball durch die Werkstatt geschossen, welcher den Weihnachtsmann trifft und in die Verpackungsmaschine schubst. Der Weihnachtsmann erleidet einen Dachschaden und weiß nicht mehr wer er ist. Jean-Claude von Ramme erscheint in der Werkstatt und sagt Timmy, dass er den Weihnachtsmann vertreten muss. Als Timmy die Mütze des Weihnachtsmanns aufsetzt, zeigt diese keine Wirkung, da Timmy durch die Aktion mit dem Zauberball, auf der Unartig-Liste steht. Timmy muss also gemeinsam mit Trudy, Cosmo, Wanda, Poof, Carol und Dengil zu Elmer, dem Oberwichtel reisen, damit dieser Timmy wieder von der Unartig-Liste streicht. Mr. Crocker möchte auch mitkommen, damit er auch von der Liste gestrichen wird.

BesetzungBearbeiten

ErstausstrahlungenBearbeiten

Land Datum
Flag of Germany Deutschland14. Dezember 2013
Flag of the United States Vereinige Staaten29. November 2012
Flag of Britain Vereinigtes Königreich2. Dezember 2012
Flag of Italy ItalienDezember 2012
Flag of Ireland Irland2. Dezember 2012
Flag of Japan JapanDezember 2012
Flag of Australia AustralienDezember 2012
Flag of New Zealand NeuseelandDezember 2012
Flag of Chile ChileDezember 2013
Flag of Brazil BrasilienDezember 2013
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.