FANDOM


April! April! ist die 21. Episode der 2. Staffel und die 44. von Cosmo und Wanda - Wenn Elfen helfen.

Handlung Bearbeiten

Timmy werden immer nur Streiche gespielt. Am Unabhängigkeitstag von seinen Eltern, zu Halloween von seinen Elfen und am Murmeltiertag von seinen besten Freunden. Doch heute ist der 1. April, der Tag der Scherze. Jetzt will Timmy es allen heimzahlen, die ihn zum Narren gehalten haben. Doch es geht weiter wie bisher. Diesmal wird legt ihn Jeff, der Schwätzer rein. Timmy will Cosmo mit einem Elektroschocker einen Schock verpassen, doch es funktioniert wieder nicht. Cosmo sagt, dass Timmy kein Aprilscherzkeks sei, denn der sei der witzigste Typ im Universum. Wanda rät es Timmy ab, ihn zu holen, denn sie meint, dass der Aprilscherzkeks nie wüsste, wann es genug ist. Das ist Timmy egal, denn er will Rache. Er fragt Cosmo, wie er den Scherzkeks herrufen kann. Cosmo antwortet, dass er eine Ankündigung braucht.

Währenddessen hat der Aprilscherzkeks in Onkel Runzels Schmunzelkeller wieder eine Show. Er erzählt Witze und alle lachen. Doch als er einen Klopf-Klopf-Witz erzählt, verschwindet er plötzlich. Doch Jean-Claude van Ramme macht es sich zur Lebensaufgabe herauszufinden, wer geklopft hat. Ganz verwundert befindet er sich plötzlich in Timmys Zimmer. Timmy erzählt ihm, dass heute Aprilscherztag sei, und dass er seine Hilfe brauche, um andere Leute hereinzulegen. Cosmo stellt sich auch vor und sagt, dass Wanda ihn nicht witzig finde. Der Aprilscherzkeks spielt ihr einen Streich, doch das ändert ihre Meinung auch nicht. Er erzählt wieder einen Witz, doch bevor er ihn zu Ende erzählt, beginnt Cosmo zu lachen. Der Scherzkeks sagt, dass Cosmo aufhören soll, weil er einen Witzigkeitsstau bekommt, wenn er seine Witze nicht zu Ende erzählen kann. Timmy fragt ihn, ob er ihm helfe, jeden hereinzulegen, der Timmy hereingelegt hat. Der Scherzkeks sagt, dass er alle außer Cosmo und Wanda reinlegen könnte, doch er will nicht so recht. Timmy bietet ihm einen Kaugummi an und er willigt ein.

Das erste Opfer ist Chester. Ihn lässt er, da er eine Zahnspange hat, mithilfe eines Magnets an dem Deckenventilatur baumeln. Als nächstes ist A.J. dran. Der Aprilscherzkeks verbrennt A.J.s Referat über die Menschheitsgeschichte, an dem er seit seiner Geburt arbeitet. Timmy lacht und sagt: "APRIL! APRIL!" Wanda findet die Witze aber gemein. Der Aprilscherzkeks sagt aber, dass alles Komische auch ein wenig tragisch sei. Cosmo lässt ihn wiedereinmal nicht ausreden und lacht. Der Aprilscherzkeks erklärt ihm, dass er zurück in die Elfenwelt katapultiert wird, wenn er nicht ausreden kann. Wanda fragt Timmy, ob er auch findet, dass die Witze eher gemein und weniger lustig sind. Timmy meint, dass Cosmo sie lustig fände, doch Wanda sagt, dass er alles witzig fände. Sie sagt: "Pudding" und er lacht.

Nun sind Timmys Eltern an der Reihe. Der Aprilscherzkeks bringt Timmy und seine Elfen zur Zerbrochenes-Glas-und-spitze-Gegenstände-Fabrik. Dort lässt er Timmys Eltern mit einem Fallschirm hinunter springen. Zudem ersetzt er die Fallschirme durch Ferkel. Im letzten Moment wünscht Timmy sich, dass das eine Schaumstoff, Trampolin und Kissen-Fabrik sei. Somit fallen seine Eltern weich. Jetzt bemerkt auch Timmy, dass der Aprilscherzkeks nicht komisch sondern eher schroff ist. Der Scherzkeks ist wütend und verschwindet. Timmy ist das nicht ganz geheuer, er folgt ihm.

Zum Glück, denn er will die Erde in eine neue Eiszeit stürzen. Timmy muss ihn natürlich aufhalten. Der Aprilscherzkeks erzählt wieder einen Witz und Cosmo unterbricht ihn. Jetzt weiß Timmy wie er ihn aufhalten kann - Witzigkeitsstau. Er wünscht sich, dass auf der ganzen Erde Lachgas verteilt wäre, damit alle lachen. Der Aprilscherzkeks bläht sich auf und Timmy zündet die Rakete. Somit schleudert er ihn zurück in die Elfenwelt. Er ist wieder zurück im Schmunzelkeller und Jean-Claude möchte wissen, wer geklopft hat. Es war der Osterhase!

Als Dankeschön, dass er die Welt gerettet hat, bekommt Timmy von seinen Elfen ein Geschenk. Eine Torte, doch daraus springt das gefährliche Murmeltier und greift Timmy an. Seine Elfen sagen nur: April! April!

Charaktere / Sprecher Bearbeiten

Charakter Sprecher Deutsch Sprecher Englisch
Timmy Turner Hannes Maurer Tara Strong
Cosmo Norman Matt Daran Norris
Wanda Ilya Welter Susanne Blakeslee
Jeff, der Schwätzer Karlheinz Tafel Jim Ward
Vicky - -
Chester McBadbat Julius Heckter Frankie Muniz
A.J. Davide Brizzi Ibrahim Haneef Muhammad
Aprilscherzkeks Robert Missler Daran Norris
Mr. Turner Hans Bayer Daran Norris
Mrs. Turner Michaela Kametz Susanne Blakeslee
Jean-Claude van Ramme Volker Wolf Daran Norris

Orte und Häuser Bearbeiten

Trivia und Fehler Bearbeiten

  • Diese Episode spielt hauptsächlich an einem 1. April.
  • In dieser Episode weiß der Aprilscherzkeks nicht, dass es den Aprilscherztag gibt, in der Episode "Alle Tage Weihnachten" aus der 1. Staffel aber schon.
  • Wenn der Aprilscherzkeks seine Witze nicht fertig erzählen kann, bekommt er einen Witzigkeitsstau und katapultiert sich zurück in die Elfenwelt.
    • So etwas ähnliches passiert auch den normalen Elfen. Wenn sie keine Wünsche erfüllen können, bekommen sie einen Wünschestau und zerplatzen, siehe "Ein Wunsch mit Folgen".
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.